13 Oktober 2005

Those wacky people at Arcor ...

Wie an andrer Stelle geschrieben, hab ich mich ja für einen DSL-Anschluß bei Arcor entschieden. Aber dezentrales Arbeiten führt manchmal zu witzigen Ergebnissen:
Als erstes kamen die notwendingen Geräte (z.B. das DSL-Modem) bei mir an (6 Tage vor dem großen Ereignis). Dann kamen die Zugangsdaten für den DSL-Anschluß an (per gesonderter Post, ist ja auch gut so; vier Tage vor dem gE). Als letztes kam die ursprüngliche Auftragsbestätigung (drei Tage vor dem gE) an - in der dann auch endlich das Datum des großen Ereignisses genannt wurde: Freitag!

[Momentan in Winamp: Natalie Imbruglia - Torn (Acoustic MTV Unplugged)]

Kommentare:
total weirdness like total urbanness! i do not understand.. maybe this is complicatedness english round a bout.
come visit meness!

~TOTAL AMAZONIA
LIKE TOTAL LOVENESS TOTAL NATURE
 
Kommentar veröffentlichen

<< Zurück

RSS-Feed im ATOM-Format - Kontakt: Doll_Maker@gmx.de - Impressum